Zeit für Winterdienst

Nicht für jeden eine Freude ...

Winterzeit - Egholmzeit...ist der Blick aus dem Fenster auf eine verschneite Winterlandschaft. Sie sind privater oder öffentlicher Dienstleister und erwarten Kundenverkehr und Sie müssen Parkplätze oder öffentliche Flächen bis zum Tagesanbruch von Schnee und Eis befreien, Streugut oder Salz ausbringen und wollen das alles so schnell und kostengünstig wie möglich erledigen? Die Zeit drängt? Auch in diesen Situationen werden Sie auf den Egholm 2150 nicht mehr verzichten wollen.
Aufgrund der geringen Maschinenbreite ist es Ihnen jetzt auch möglich Gehwege, Fusswege in Wohnanlagen, schmale Rampen und sogar Hauseingänge - um nur ein paar Beispiele zu nennen - zu bearbeiten. Hier haben Sie bisher durch teure Handarbeit viel Zeit und Geld verloren. Testen Sie Egholm.


Für jede Situation die passende Lösung.

Der Egholm 2150 mit Frontkehreinheit.Was Sie auch immer bewältigen müssen. Mit den verfügbaren Winterdienstgeräten Frontkehrbürste, Schneeräumschild und Salz- bzw. Kiesstreuer meistern Sie jedes Winterwetter. Auch die Kippschaufel aus dem Bereich Garten- und Landschaftsbau eignet sich bestens zur Verlegung grosser Mengen von Schnee.


Reagieren Sie flexibel.

Der Egholm 2150 mit SchneeschildAuch alle Anbaugeräte für den Winterdienst wechseln und kombinieren Sie in wenigen Minuten ohne jegliches Werkzeug. Das kann der Fahrer alleine ohne fremde Hilfe. Ganz gleich, wie stark es friert oder schneit - mit Egholm sind Sie flexibel.


Mehr zu diesem Thema? Starten Sie hier: Frontkehreinheitabout: Egholm 2150 Frontkehreinheit oder wählen Sie in der rechten Spalte ein anderes Produkt für den Winterdienst.